Daniela Ferrer
Präventologin ®
Hilgenbacher Höhe 27
66265 Heusweiler

Mobil: 0171/ 1619336
Tel.: 06806-9941610
Fax: 06806-9941619
info@ferrer-gesundheiterleben.de

Expertin für ganzheitliche Gesundheit, Stressmanagement und Prävention 

Leben und Arbeiten in Balance - Daniela Ferrer Gesundheit erLEBEN

Momentan wird die Webseite überarbeitet, ich bitte um Verständnis, dass nicht alle Inhalte aktuell sind.

Erfragen Sie einfach meine aktuellen Angebote per Mail oder telefonisch -  Vielen Dank!

 

 

 

daniela ferrer

  • Fühlen Sie sich auch ständig müde, ausgelaugt und verspannt?
  • Sind Sie häufig unkonzentriert, vergessen Dinge und fühlen sich kraftlos?

 

Das sind untrügliche Zeichen dafür, dass Sie den Bogen überspannt haben. Sie "funktionieren" nicht mehr so, wie Sie es eigentlich könnten. 

 

Der alltägliche Stress mit dem Stress

 

Mit Stress meinen die meisten Menschen die alltäglichen Kleinigkeiten, wie Termindruck, Zeitmangel, Lärm,

Informationsüberflutung oder ständige Erreichbarkeit. 

 

Stressig wirken aber auch Doppelbelastung im Alltag, dies kennen vor allem
Alleinerziehende und pflegende Angehörige. Finanzielle Belastungen oder
Lebensereignisse, wie ständigerÄrger mit Partner, Chef oder Kollegen 
stressen Menschen ebenso, wie Familienzuwachs, Scheidung oder Tod eines
Familienangehörigen.


So summieren sich schnell äußere Stressoren zu einem Berg an Belastungen. 

Als wenn das allein noch nicht genug wäre, erkennen die meisten Menschen
bei sich selbst Stressoren wie Perfektionismus oder setzen sich selbst unter
Druck eigene hohe Erwartungen erfüllen zu müssen. Diese sogenannten
inneren Antreiber, die wir von unserer Kindheit mitbekommen haben,
steuern unsere Denkweise und Einstellung. Vor allem negative Überzeugungen
sind zu unserer Wahrheit geworden, kritisieren und treiben uns an und wirken
so unbewusst blockierend. 

 

Solche inneren Antreiber lassen uns häufig "heiß" laufen und tragen vermeintlich
dazu bei, dass wir uns selbst am meisten überfordern und auch überfordern lassen.
Sicher kennen auch Sie solche Antreiber: 

 

  • das Gefühl sich ständig beweisen zu müssen
  • die Angst zu versagen
  • das Streben nach Perfektionismus
  • hohe Erwartungen an sich selbst und an andere
  • das Überschreiten eigener Grenzen  
  • der Druck "gefallen" zu wollen
  • die fehlende Fähigkeit "Nein" zu sagen

 

 

Zu chronischer Erschöpfung kommt es, wenn unser Energie-Konto aufgebraucht ist.
Das kann sowohl durch körperliche als auch durch emotionale Belastungen passieren.
Die Auswirkungen sind in beiden Fällen körperlich spürbar.

Eine chronische Überlastung zeigt sich meist in allgemeiner Antriebslosigkeit bis hin zur
totalen Erschöpfung und hat zum Teil große Ähnlichkeit mit einer Depression.
Auch
Schlafstörungen, Kopf- und Rückenschmerzen, Magenschmerzen,
Tinnitus
können auftreten. Der Blutdruck steigt und Angst ist ein häufiger Begleiter. 

Anders als bei der normalen Erschöpfung nach vorübergehenden Phasen mit hoher
Arbeitsbelastung, schaffen ein paar Tage Urlaub keine Abhilfe, denn der Betroffene
kann die innere Leere, die er fühlt, einfach nicht mehr mit neuer Energie füllen. Häufig
ziehen sich Betroffene aus Ihrem Umfeld zurück, sie vernachlässigen Beziehungen und
nehmen ihre eigenen Bedürfnisse nicht mehr wahr.

 

Dazu kommen häufig Vitamin- und Mineralstoffmangel, unregelmäßiger Schlaf-
Wach-Rhythmus, sowie die verloren gegangene Fähigkeit, sich zu erholen und zu
regenerieren. Ein Erschöpfungssyndrom kommt nicht über Nacht, es ist ein schleichender
Prozess. Doch erste Warnzeichen werden oft nicht beachtet.

 

Glücklicherweise können Sie diesen Zustand ändern. Dabei möchte Ich Ihnen helfen.

 

Geben Sie Ihrem Leben neue Impulse! 
Werden auch Sie zu dem Mensch, der Sie sein wollen:

 

  • ein Mensch, der selbstbewusst und ohne Angst lebt
  • ein Mensch, der leistungsfähig und gesund ist
  • ein Mensch, der mehr Lebensfreude und weniger Stress empfindet
  • ein Mensch, der Prioritäten setzt und eigene Grenzen respektiert
  • ein Mensch, der gesteckte Ziele erreicht (Wunschgewicht, Partner, Beruf), weil er
  • zu seiner Energie zurückfindet und
  • hindernde Blockaden und Denkweisen in hilfreiche unterstützende Überzeugungen verwandelt.

 

Rufen Sie mich gerne an und vereinbaren Sie einen Termin zu einem kostenlosen Beratungsgespräch!

Weitere Informationen finden Sie auch unter Coaching!

 

  

Als geprüfte Präventologin berate ich Sie in aktuellen Gesundheitsfragen ganzheitlich und unterstütze Sie dabei, viele Krankheiten erfolgreich vorzubeugen.

In Unternehmen bin ich als Präventionsberaterin unterstützend tätig, um betriebliche Gesundheitsförderungs-Angebote zu etablieren. 
In Kursen, Seminaren
oder Vorträgen vermittle ich aktuelle Inhalte zum Thema gesunde Lebensführung. Mein ganzheitlicher Ansatz umfasst sowohl gesunde Ernährung, Stressmanagement sowie wirksame Entspannungsangebote.  

 

Ich biete individuell auf meine Kunden/ Klienten abgestimmte Konzepte und Problemlösungsstrategien an. Privatpersonen biete ich Coaching in Einzelberatungen, offene Seminare, als auch Kurse für Progressive Muskelentspannung an.

 

Gerne unterstütze ich auch Sie auf dem Weg zu mehr Gesundheit! Sprechen Sie mich an!

 

 

Was macht eigentlich ein Präventologe?
Prävention leitet sich vom lateinischen praevenire ab und heißt 

zuvorkommen, vermeiden. Präventologie ist die Lehre vom umfassenden, vorbeugenden Schutz
des Körpers und der Seele durch bewusste und gesunde Ernährung,
durch Bewegung und der Gesundheit und dem Leben förderliches Denken.
Die Aufgabe der Präventologen® ist dabei, das Bewusstsein der Menschen
für natürliche und gesunde Lebensführung durch Information und Beratung
zu erweitern und Wege aufzuzeigen, die der Gesundheitserhaltung auf
natürliche Weise dienen.

Der Präventologe® sieht sich dabei als Berater des Menschen, ohne in
Konkurrenz zu den Angehörigen der Heilberufe treten zu wollen.

"Gesundheit ist kein Zustand, sondern ein lebenslanger Prozess“

 

 

Stress- und Burnout- Praevention, Stressbewältigung, Hilfe bei Angst, Stress & Burnout,
in Saarbrücken (Saarland), Coaching, Seminare, Training, Selbstbewusstseinscoaching